1. Close
    La LigaSpieltag 11
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    LeganésLeganés
    Match Information
    La Liga, Spieltag 11
      Estadio Santiago Bernabéu
     10/30/2019
    21:15
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    Liga EndesaSpieltag 6
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Baxi ManresaBaxi Manresa
    Match Information
    Liga Endesa, Spieltag 6
      WiZink Center
     10/27/2019
    12:30
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

    Weiter

    Liga Endesa12:30Real MadridvsBaxi Manresa

    Previous
EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Uruguay-Panamá

Zeitpläne der nominierten Madridistas mit ihren Nationalmannschaften

NEWS | 03/09/2019

Valverde war im Unentschieden Uruguays gegen die Vereinigte Staaten Teil der Startelf, während Casemiro, Vinicius Jr. und Militão im Peru-Brasilien teilnahmen.
Die internationalen Verpflichtungen vom September, in denen Real Madrid vertreten war, sind bereits zu Ende. Real Madrid wurde repräsentiert von: Ramos und Carvajal mit Spanien, Varane und Areola mit Frankreich, Courtois mit Belgien, Bale mit Wales, Modric mit Kroatien, Kroos mit Deutschland; Valverde, mit Uruguay; und Casemiro, Vinicius Jr. und Militão mit Brasilien; und Jovic, mit Serbien.

Rumänien-Spanien (1-2)
Spanien-Färöer Inseln (4-0)

Die spanische Mannschaft holte die sechs Punkte, um weiterhin Spitzenreiter der Gruppe F der Qualifikation für die Europameisterschaft zu sein. Im ersten Spiel schlugen sie Rumänien, wobei Ramos das erste Tor erzielte. Im zweiten Spiel besiegten sie die Färöer Inseln. Ramos, der Casillas Spielrekord mit der Nationalmannschaft ausglich, spielte 84 Minuten, während Carvajal das ganze Spiel spielte.

San Marino-Belgien (0-4)
Schottland-Belgien (0-4)

Die belgische Nationalmannschaft, Spitzenreiter der Gruppe I, gewann ohne Probleme im Olympisastadion in San Marino mit Courtois, der kein Tor kassierte. Mit dem gleichen Ergebnis und dem Madridista als Torwart beendete das zweite Spiel des sechsten Spieltages in Hampden Park gegen Schottland. Hazard, der von Roberto Martinez nominiert wurde, spielte beide Spiele aufgrund seiner Verletzung nicht.

Deutschland-Niederlande (2-4)
Nordirland-Deutschland (0-2)

Toni Kroos wurde von Deutschlands Nationalmannschaft nominiert, um die beiden Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft zu bestreiten. Das erste davon fand in Hamburg gegen die Niederlande statt und endete mit einem 2-4 Auswärtssieg. Der Madridista erzielte einen Elfmeter beim zweiten Tor seiner Mannschaft. Im zweiten Spiel spielte Kroos die 90 Minuten beim Sieg seines Teams gegen Nordirland im Windsor Park in Belfast.

Slowakei-Kroatien (0-4)
Aserbaidschan-Kroatien (1-1)

Modric erzielte das Tor seiner Mannschaft beim Auswärtsspiel gegen Aserbaidschan, als er in der 11. Minute einen Elfmeter verwandelte. Im ersten Spiel gewann Kroatien auswärts gegen die Slowakei und der Real Madrid Spieler spielte das ganze Spiel.

Wales-Aserbaidschan (2-1)
Wales-Weißrussland (1-0)

Bale war im Qualifikationspiel zur EURO 2020 gegen Aserbaidschan entscheidend, als er in den letzten Minuten das Siegtor erzielte. Wales spielte erneut im Cardiff City Stadion ein Freundschaftsspiel, diesmal gegen Weißrussland, in dem Bale die letzten 40 Minuten spielte.

Brasilien-Kolumbien (2-2)
Peru-Brasilien (1-0)

Casemiro, Vinicius Jr. und Militão wurden von Tite für zwei Freundschaftsspiele in den Vereinigten Staaten nominiert. Im ersten, das im Hard Rock Stadion in Miami stattfand, endete das Spiel gegen Kolumbien unentschieden (2-2). Casemiro erzielte mit einen Kopftball das erste Tor des Spiels. Militão und Vinicius Jr. spielten nicht. Am zweiten Spiel, das Peru (1-0) gewann, nahmen die drei Madridistas teil. Casemiro und Militão standen in der Startelf, während Vinicius Jr. in der 74. Minute mit der A Nationalmannschaft debütierte.

Frankreich-Albanien (4-1)
Frankreich-Andorra (3-0)

Varane spielte die beiden Qualifikationsspiele Frankreichs für die Europameisterschaft im Stade de France komplett durch. Im ersten gab er Coman eine Torvorlage, die zum ersten Tor des Spiels führte. Areola hat an keinem der beiden Spiele teilgenommen.

Costa Rica-Uruguay (1-2)
Vereinigte Staaten-Uruguay (1-1

Uruguay hat zwei internationale Freundschaftsspiele gespielt, bei denen Valverde Teil des Charrua Kaders war. Sie besiegten Costa Rica im Nationalstadion. Der madridista Spieler wurde in der 75. Minute eingewechselt. Das zweite Spiel endete mit einem Unentschieden gegen die Vereinigten Staaten und Valverde spielte die 90 Minuten.

Serbien-Portugal (2-4)
Jović wurde in der 87. Minute des Spiels des 5. Spieltages gegen Portugal eingewechselt. Das Treffen des 6. Spieltages der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 steht noch an. Der Stürmer wird das zweite Spiel wegen einer Verletzung nicht spielen können, wie vom serbischen Fußballverband angekündigt wurde.
4

Verteidigung

2

Verteidigung

5

Verteidigung

11

Angriff

Suchen