EmiratesAdidas
Remodelación Esquina Brenabéu

La Esquina del Bernabéu, erster Schritt beim Umbau des Santiago Bernabéu Stadions

NEWS | 09/08/2019

An ihrer Stelle wird es einen privaten Platz für den öffentlichen Gebrauch geben.
Wie geplant, wurde das Projekt, das das Santiago Bernabéu zum besten Stadion der Welt machen wird, in diesem Sommer gestartet.

Die ersten Veränderungen konzentrieren sich auf „La Esquina del Bernabéu". In diesem Bereich wird Madrid einen privaten Platz für den öffentlichen Gebrauch einbauen, der nach dem Umbau des Stadions für die Nutzung und den Genuss aller Fans und Nachbarn zur Verfügung sein wird.

Im Hinblick auf das erste Spiel, das Real Madrid im Santiago Bernabéu am kommenden Samstag, den 24. August um 19:00 Uhr gegen Real Valladolid spielen wird, werden Fans und Mitglieder, die ins Stadion kommen, eine Reihe von Neuigkeiten finden:

- Mitglieder, die normalerweise durch Tor 14 eintreten, werden durch Tor 12-14 mit der aktuellen Saisonkarte eintreten.

- Die Mitglieder, die normalerweise durch Tor 15 eintreten, das nicht mehr funktionsfähig sein wird, werden durch Tor 19 mit der neuen Saisonkarte eintreten, die ihnen zugesandt wurde.

- Die Mitglieder der Sektoren 439, 441, 443, 541, 543, 641, 643, 643, 645, 705, 707 und 709, die normalerweise durch Tor 53 eintreten, werden mit der neuen Saisonkarte, die ihnen zugesandt wurde, durch Tor 59 eintreten, ein neues Tor, das neben dem Tor 57 geöffnet wurde.

Die Mitglieder, die diese Neuigkeiten im Eingang zu ihrem Sitzplatz finden werden, wurden bereits persönlich durch die üblichen Kanäle des Vereins und durch andere neue, die anlässlich des Umbaus des Stadions eingeführt wurden, informiert.
Suchen