EmiratesAdidas
Barcelona Lassa - Real Madrid

Campazzo, MVP des Endesa League Finales

NEWS | 21/06/2019

"Es war ein großartiges Jahr, jetzt bin ich mit dem Kopf in den Wolken", sagte der Argentinier, der in den 4 Spielen durchschnittlich 14 Punkte, 3,7 Assists und eine Bewertung von 19,2 erzielt hat.
Facundo Campazzo wurde zum besten Spieler des Endesa League Finales gewählt. Der Playmaker, der für das Spiel von Real Madrid von entscheidender Bedeutung gewesen ist, hat in 4 Spielen gegen Barcelona durchschnittlich 14 Punkte, 3,7 Assists und eine Bewertung von 19,2 erzielt. Er ist der erste argentinische Spieler, der das MVP des Ligafinales gewonnen hat.

"Es war ein großartiges Jahr. Einige unserer Ziele wurden erreicht und andere nicht, aber als wir in den Niederlagen gegen die Wand stießen, wussten wir, wie wir unser bestes Gesicht und unsere beste Version herausfinden sollten. Jetzt bin ich mit dem Kopf in den Wolken. Ich kann es nicht mit Worten zeigen. Ich arbeite daran, die gesetzten Ziele zu übertreffen, jeden Tag meine beste Version zu finden."

"Wir konnten alle Hindernisse, auf die wir in der Saison gestoßen sind, überwinden, und diese Gruppe hat es verdient. Wir müssen Barcelona gratulieren, weil es ein Team ist, das dich körperlich und geistig zu hundert Prozent fordert. Wir haben uns in diesen Playoffs völlig ausgepowert. Ich versuche zu tun, was das Team von mir verlangt, was Laso braucht, und das ist das Gute an Real Madrid, das wir alle gleichermaßen vorantreiben. Der Sieg im Palau hat einen besonderen Geschmack, er ist unser größter Rivale."
Suchen