EmiratesAdidas

Alfredo Di Stéfano, der größte Spieler aller Zeiten.

Der beste Fußballer aller Zeiten ist weg

SPECIALS

Alfredo Di Stéfano, der beste Spieler aller Zeiten, starb im Alter von 88 Jahren. Eine einzigartige und unwiederholbare Person; ein Genie, das Real Madrid an die Spitze führte und es zum wichtigsten Team der Geschichte machte, ist weg. Fußballspieler, Trainer, Ehrenpräsident… Ein Leben lang voller Erfolge, verbunden mit dem weißen Club. Das unbestreitbare Emblem vom Madridismus hat uns verlassen, aber sein Erbe wird für immer bestehen bleiben.

Es ist schwierig, in wenigen Zeilen zusammenzufassen, was Alfredo Di Stéfano bedeutet. Er ist der Spieler, der die Geschichte des Fußballs am meisten beeinflusst hat. Er kam 1953 zum Real Madrid und verwandelte es komplett. Ein Beweis dafür sind die fünf aufeinander folgenden Europacups, acht Meisterschaften und ein Interkontinental-Cup, die seine hervorragende Leistung zeigen.

"Di Stéfano ist der Real Madrid"

Einziger Spieler, der den Súper Ballón d'Or besitzt, Di Stefano erzielte 308 Tore in seine 396 weiße Spiele. Alles, was Real Madrid heute ist, ist ihm zu verdanken. Diese Kaste, dieses Genie und diese Fähigkeit, nicht bis zum Ende zu kapitulieren, wurden mit Herr Alfredo geboren. Denn wie Präsident Florentino Pérez sagte: “Di Stéfano ist der Real Madrid. Er veränderte das Schicksal dieser Institution”.

Video.Gracias Alfredo, el mejor de todos los tiempos

Das Stadion, in dem er seine Legende arbeitete, entließ ihn mit allen Ehren. Die in der Loge installierte glühende Kapelle wurde zur Bühne für aufrichtige Erinnerung, Ehrerbietung und die ehrlichste Dankbarkeit. Tausende Fans, Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Sport haben La Saeta Rubia gefeuert.

Der König Felipe VI. versäumte nicht die Verabredung, Di Stéfano seinen letzten Abschied zu geben. Seine Worte fassten das allgemeine Gefühl der ganzen Welt zusammen: “Er ist eine unwiederholbare Persönlichkeit, die Fußball zu einer Kunst gemacht hat. Ein großer unter den Großen”. Der beste Spieler aller Zeiten wird weiterhin den Takt für den Real Madrid angeben.

Danke, Alfredo Di Stéfano.

Tausende Fans haben ihn im Santiago Bernabéu gefeuert.

BILDERGALERIE

  • Alfredo Di Stéfano

Suchen