EmiratesAdidas

La Décima!

Könige Europas

SPECIALS

Genießen Sie die besten Momente des Champions-League-Sieges in Lissabon und der Feierlichkeiten in Cibeles, im Bernabéu und in der ganzen Welt.

Nächte wie die in Lissabon am 24. Mai 2014 sind es, die Real Madrid zum besten Verein des 20. Jahrhunderts gemacht haben. Der erfolgreichste Club kehrt mit dem Gewinn des zehnten Europapokals an seinen angestammten Platz zurück. Zwölf Jahre nachdem Zidane mit seinem unmöglichen Volley in Glasgow die Fußballwelt zum Schweigen brachte, steht Real Madrid wieder an der Spitze. Und das Warten hat sich gelohnt.

Denn der Weg zu diesem Titelgewinn fasst die Größe von Real Madrid perfekt zusammen. Erstens wegen der Art und Weise, wie sie sich den Einzug ins Finale verdienten, mit einer makellosen Bilanz, aus der die beiden legendären Nächte in Gelsenkirchen und München herausragen. Und auch für den Verlauf des Spiels, in dem die Mannschaft wie immer in ihrer Geschichte alles auf dem Platz gab und bis zum Ende kämpfte. Und all dies gipfelte in einer universellen Feier des Madridismo.

Video.Campeones Champions League

Real gibt nie auf

Wenn Real Madrid auf dem Platz steht, ist nichts unmöglich. Und im Finale in Lissabon bewiesen sie es wieder einmal. Ancelottis Männer waren überlegen, obwohl sie in der 92. Minute mit Pech 0:1 zurücklagen. Doch der Kampfgeist, der diesen Verein auszeichnet, zeigte sich in Form des Kopfballtreffers von Sergio Ramos. In der Verlängerung besiegelten dann Bale, Marcelo und Cristiano den Titelgewinn für Real.

Video.Así se vivió el gol de Ramos en todo el mundo

Millionen von Fans auf der ganzen Welt feierten La Décima.

"Es war eine weltweite Feier, ich hatte noch nie gesehen, was ich nach dem Gewinn von La Décima gesehen habe. Real Madrid ist dabei, eine Weltreligion zu werden", sagte Ancelotti. Und er hat nicht unrecht, denn der am heißesten erwartete Titel wurde stilvoll gefeiert. Die Fans, die nach Lissabon gereist waren, die Fans, die das Spiel auf den Bildschirmen im Bernabéu verfolgten, die Fans, die am Cibeles-Brunnen waren, die Fans, die das Spiel im Stadion miterlebten... Aber auch die Fans, die aus der ganzen Welt angereist waren.

Der Triumph des Madridismo
La Décima gehört, wie Ramos sagte, "allen Madridistas". Es ist ein Titel, den eine Mannschaft gewinnen wollte, die jedes Mal, wenn ein Champions-League-Spiel stattfand, eine besondere Atmosphäre ausstrahlte. "Das Warten hat sich gelohnt", sagte Casillas. Aber Real hört nie auf. Es ist an der Zeit, über La Undécima nachzudenken.

BILDERGALERIE

  • Real Madrid - Atletico de Madrid

  • Real Madrid lift La Décima in Lisbon

  • Celebración vestuario

  • Celebración en cibeles

  • Ambiente en el Bernabeu

Suchen